carmacon baut Beratung im Nutzfahrzeug-Segment aus

Andreas Gröner, neuer Senior Consultant für Nutzfahrzeuge - Neue Inhouse-Seminare und Coachings für gewerbliche Fuhrparks.

Neidlingen, bei Stuttgart im Juli 2012: Die carmacon GmbH, als spezialisiertes Beratungsunternehmen im Bereich Fuhrparkmanagement, setzt weiter auf Wachstum.

Das zeigt sich im gezielten Ausbau des Beraterteams. Die seit Juli 2012 geschaffene Position eines Senior Consultant, wird mit Andreas Gröner die vorhandenen Stärken im Bereich Fuhrpark-Effizienzberatung, um eine zusätzliche Expertise erweitern.

Gröner bringt langjährige Erfahrungen im Fuhrpark- und Produktmanagement, aus der Nutzfahrzeugindustrie, mit. Zu seinen wichtigsten beruflichen Stationen innerhalb des MAN Konzerns zählten: Marketing, Vertrieb, Produktmanagement und -Strategie. Darüber hinaus ist ihm die Transportbranche, durch sein Studium und unterschiedliche  Fahrertätigkeiten, bestens bekannt. Der diplomierte Betriebswirt wird die Beratung für Nutzfahrzeuge verantwortlich leiten und entwickeln. „Unser Ziel ist es, die Wirtschaftlichkeit von Lkw-Fuhrparks und somit die Transporteffizienz unserer Kunden, stark zu erhöhen. Damit, wird sich carmacon auch in Zukunft, als eines der spezialisiertesten Fuhrpark-Beratungsunternehmen im Markt weiter etablieren.“, so Marc-Oliver Prinzing (geschäftsführender Gesellschafter der carmacon GmbH).

Weiterhin wird carmacon durch diese Personalie in der Lage sein, auf Kundenwünsche noch schneller durch neu konzipierte Inhouse-Trainings und Coachings für gewerbliche Fuhrparks zu reagieren.